Obwohl das Cloudcomputing bereits vor Beginn der COVID-19-Pandemie auf dem Vormarsch war, sorgten die pandemiebedingten Anpassungen der Geschäftsabläufe und -prozesse für einen noch stärkeren Anstieg dieser Pläne und des Einsatzes dieser Technologie. Cloudtrends spielen bei Entscheidungsprozessen von Unternehmen in Bezug auf das digitale Geschäft, die Auswahl von Anbietern und Technologien sowie die Investitionsstrategien oft eine Rolle.

Der State of the Cloud Report 2021 von Flexera (früher bekannt als RightScale State of the Cloud Report) zeigt Trends im Cloudcomputing auf – von der Kostenzuordnung über das Kostenmanagement bis hin zu Strategien.

Die im Oktober und November 2020 durchgeführte Umfrage untersucht, was 750 internationale Cloudentscheidungsträger und -nutzer über den Public-, Private- und Multicloud-Markt denken. Außerdem werden bestehende und zukünftige Cloudstrategien identifiziert und die Auswirkungen von COVID-19 auf Unternehmen erläutert.

Nutzen Sie die Informationen des Berichts, um die nächsten Schritte Ihrer Cloudmigration zu planen.

Wir haben auch das passende Webinar für Sie vorbereitet, das Sie hier aufrufen können.

Jetzt anmelden