Neue Flexera-Reihe zum Thema

Planungsgenauigkeit
und Budgetierung!

Hier erhalten Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen

Diese Reihe von informativen Blog-Beiträgen erklärt, warum ein umfassender Überblick über Ihren IT-Bestand zu einer fundierten IT-Planung und Budgetierung führen kann.

Das glauben Sie nicht? Wir möchten Ihnen zeigen, wie genau das funktioniert.

KOSTENLOSE BERATUNG IN ANSPRUCH NEHMEN

Können Sie diese sieben Fragen beantworten?

Jeder der folgenden Links zeigt Ihnen, wie Sie die Antworten erhalten, die Sie für eine effektivere IT-Planung benötigen.

Weiß ich genau, was sich in meinem IT-Bestand befindet?

Weniger als 25 % der Befragten haben einen vollständigen Einblick in ihre IT-Umgebung.1

Weitere Informationen

Diagramm: 25 % unnötigen Cloudkosten auf

Sind unsere Softwarelizenzierungskosten optimiert?

SAM-Experten schätzen, dass im Schnitt 25 % der Softwarekosten unnötig sind. Die meisten Analysten gehen davon aus, dass es sogar mindestens 30 % sind.2

Weitere Informationen

Können wir die SaaS-Kosten für unser Unternehmen kontrollieren?

Nur 37 % der SAM-Teams verfolgen die Nutzung von SaaS-Lösungen in ihrem Unternehmen, um ein Rightsizing von Verträgen zu ermöglichen.3

Weitere Informationen

Diagramm: 30 % unnötigen Cloudkosten auf

Sind unsere Cloudkosten optimiert?

Die Befragten schätzen die unnötigen Cloudkosten auf 30 %. Der tatsächliche Wert dürfte jedoch höher liegen.4

Weitere Informationen

Wie können wir unsere Cloudmigration optimieren?

Für große Unternehmen und kleine bis mittlere Betriebe sind das Verständnis von Anwendungsabhängigkeiten und die Bewertung der technischen Machbarkeit die größten Herausforderungen bei der Cloudmigration.5

Weitere Informationen

Flexera One IT Visibility

Wie können wir unsere Investitionen in ITSM und ITFM bestmöglich nutzen?

Genauso wie leistungsstarke Autos mit Super-Benzin betankt werden müssen, benötigen Ihre ITSM- und ITFM-Plattformen angereicherte und aktuelle IT-Assetdaten, um die gewünschte Leistung zu erbringen. Diese Daten liefert IT Visibility von Flexera One.

Weitere Informationen

Was kostet es, einfach nichts zu unternehmen?

Für ein repräsentatives Unternehmen, das jährlich 44 Mio. US-Dollar für Software, SaaS- und Cloud-Lösungen ausgibt und dessen Kosten jährlich um 3 % steigen, würden die Flexera-Lösungen zur Optimierung des technologischen Mehrwerts über einen Zeitraum von fünf Jahren typischerweise 27 Mio. US-Dollar an Einsparungen bringen. Das sind 27 Mio. US-Dollar, die Sie in strategische Initiativen investieren könnten – oder 27 Mio. US-Dollar, die Sie gar nicht erst hätten, wenn Sie nichts unternehmen würden.

Weitere Informationen

1Quelle: State of IT Visibility Report 2021 von Flexera

2Quelle: State of ITAM Report 2021 von Flexera

3Quelle: State of ITAM Report 2021 von Flexera

4Quelle: State of the Cloud Report 2021 von Flexera

5Quelle: State of the Cloud Report 2021 von Flexera

Jetzt zur kostenlosen Beratung anmelden

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit einem unserer Business Value Advisors. Sie erhalten Antworten, die es Ihnen ermöglichen, den ROI Ihrer IT-Investitionen zu steigern und den technologischen Mehrwert zu optimieren. Außerdem erfahren Sie, welche Vorteile eine umfassende Transparenz für Sie und Ihr Unternehmen mit sich bringt.