Es ist kein Geheimnis, dass Unternehmen aller Größenordnungen in großem Umfang in IT-Service-Management- (ITSM) und IT-Finanzmanagement-Lösungen (ITFM) investieren. Das ist sinnvoll, denn die Implementierung von Prozesstools und Steigerung der Effektivität sind für die IT entscheidend. Diese Tools liefern jedoch keinen Einblick in den gesamten IT-Service und die Finanzen – schon gar nicht in die Details.

Ihre ITSM-Plattformen geben Auskunft über Workflows, Servicedesk und den Umgang mit Problemen. Ihre ITFM-Plattformen geben Auskunft über Budgetierung, Servicekosten und Hauptbuch. Was Ihnen Ihr ITSM und ITFM jedoch nicht verraten:

  • Werden Sie gegen Compliancevorschriften verstoßen, wenn eine IT-Anforderung umgesetzt wird?
  • Werden Anwendungen zum EOL oder EOS angefordert und stellen für Ihr Unternehmen ein Risiko dar?
  • Wie viel Prozent Ihrer Kosten entfallen auf Datenbanken, und bei welchen Herstellern? Können Sie ihre Lizenzen umverteilen, effektiver nutzen oder Kosten für nicht genutzte Lizenzen sparen?
  • Es sieht so aus, als gäbe es in Ihrem Unternehmen doppelte Software im Wert von 10 Mio. US-Dollar. Könnten Sie also Ihre Anwendungsnutzung optimieren?
  • Eine endlose Liste von Fragen, die Ihnen dabei helfen, Ihren gesamten IT-Bestand zu optimieren, Budgets effizienter zu nutzen und Risiken zu minimieren

Mark Bradley, Senior Product Manager bei Flexera, erklärt in diesem Webinar, wie Sie Ihre Investitionen in ITSM und ITFM optimieren können, damit sie sich wirklich auszahlen. Sie erfahren, wie Sie fundierte Entscheidungen treffen und einen effektiven Strategieplan für die IT Ihres Unternehmens erstellen können.

Jetzt anmelden

Datum und Uhrzeit
23. September 2021, Donnerstag
17:00 CEST
Sie können nicht am Webinar teilnehmen? Melden Sie sich an, und Sie erhalten nach Ablauf des Webinars einen Link zur Aufzeichnung des Webinars.

Die Anmeldung für dieses Webinar ist leider nicht mehr möglich. Eine Aufzeichnung des Webinars wird in Kürze hier verfügbar sein.